Entbehrlich.es

Wissen aus der Wikipedia

Podcast - Archiv - About - Feed - Twitter - Impressum

Panty raid
2020-09-23

Unterhosen klauen am Kampus.

A panty raid was an American 1950s college prank in which large groups of male students attempted to invade the living quarters of female students and steal their panties (undergarments) as the trophies of a successful raid. The term dates to February 1949.

Quelle: Panty raid


Erfurter Latrinensturz
2020-09-21

Wenn du scheiße zur Tode gekommen bist…

Der Erfurter Latrinensturz war ein Unglück bei einem königlichen Hoftag in Erfurt im Jahre 1184, bei dem etwa 60 Anwesende, darunter viele Adelige, getötet und viele weitere verletzt wurden. Die Bezeichnung Latrinensturz rührt vom Hergang des Unfalls, bei dem die Opfer durch zwei Stockwerke der Dompropstei des Marienstiftes in die darunterliegende Toilettengrube fielen und zum Teil durch den Sturz und herabfallende Trümmerteile, zum Großteil aber durch Ertrinken bzw. Ersticken in den Körperausscheidungen starben.

Quelle: Erfurter Latrinensturz


Gardinensteuer
2020-09-19

In den Niederlanden ist die Gardinensteuer so hoch, dass Jeder bei Jedem ins Wohnzimmer schauen kann. Ok stimmt nicht, aber ist witzig!

Der Ausdruck Gardinensteuer bezeichnet eine angeblich in den Niederlanden auf die Größe der Fensterdekoration an den Fenstern erhobene Steuer. Diese Gardinensteuer hätte die Niederländer dazu bewogen, nur kurze oder gar keine Gardinen zu verwenden. Ein vermuteter Hintergrund der modernen Sage ist ein Erklärungsversuch für die in den Niederlanden häufig vorkommenden, offen von der Straße einsehbaren Wohnungen bzw. vorderseitig gelegenen Wohnzimmer. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass die calvinistisch geprägten Niederlande so ihre Offenheit zeigen und ausdrücken, dass sie nichts zu verbergen haben. Allerdings gab es in den Niederlanden von 1821 bis 1896 eine Personalsteuer, in die Mobiliar, Diener, Pferde und der Wert des Hauses sowie die Zahl der Fenster einging. So kostete in kleineren Gemeinden ein Fenster 40 Cent, in größeren 1,10 Gulden pro Jahr. Ebenso gab es in England und Frankreich eine Fenstersteuer, weshalb Hausbesitzer oft einige Fenster zumauerten.

Quelle: Gardinensteuer


Troy Leon Gregg
2020-09-17

Troy Leon Gregg gelang mit Komplizen der erste erfolgreiche Ausbruch aus einem Todestrakt im US-Staat Georgia. Er verstarb noch in der Nacht des Ausbruchs bei einer Kneipenschlägerei.

Troy Leon Gregg (April 22, 1948 – July 29, 1980) was the first condemned individual whose death sentence was upheld by the United States Supreme Court after the Court’s decision in Furman v. Georgia invalidated all previously enacted death penalty laws in the United States. He later participated in the first successful escape from a Georgia death row, but was killed later that night.

Quelle: Troy Leon Gregg