Entbehrlich.es

Wissen aus der Wikipedia

Das Fermi Paradoxon
2016-05-05

Grundsätzlich steht die Frage im Raum: “Es gibt so viele Planeten da draußen. Irgendwo müsste Leben sein. Warum finden wir es nicht?”

Von der Länge des Artikels darf man sich nicht abschrecken lassen. Es wird kurz das Problem an sich erklärt und darauf folgen 10 verschiedene Argumentationsmöglichkeiten warum das so ist. Allesamt richtig unterhaltsam.

Das Fermi-Paradoxon ist ein Widerspruch, den der Physiker Enrico Fermi 1950 aufzeigte. Das Paradoxon hinterfragt die Wahrscheinlichkeit intelligenten außerirdischen Lebens.

Quelle: Fermi Paradonxon