Entbehrlich.es

Wissen aus der Wikipedia

Raelismus
2017-04-06

Diese Ufo-Sekte möchte Hitler klonen, um ihn vor Gericht zu stellen. Ausserdem plant man durch ein Klonverfahren biologiche Sexpuppen ohne Willen, Schmerzempfinden und Persönlichkeit zu erschaffen.

Die Rael-Bewegung, auch Raelismus oder Raelistische Religion genannt, bis 1976 auch MADECH (mouvement pour l’accueil des extraterrestres, créateurs de l’humanité, dt. Bewegung für den Empfang der Außerirdischen, Schöpfer der Menschheit), ist eine Neue Religiöse Bewegung, die einen Ufoglauben verfolgt. Sie ist dafür bekannt, dass sie das Klonen von Menschen ermöglichen will.

Quelle: Raelismus