Entbehrlich.es

Wissen aus der Wikipedia

Absturz einer B 52 nahe der Thule Air Base 1968
2017-06-16

Die Amis verschusseln eine Atombombe die allen Anzeichen nach immernoch irgendwo unter dem Eis von Grönland liegt. Zugeben tun sie das aber lieber mal nicht.

Der Absturz einer B-52 nahe der Thule Air Base geschah am 21. Januar 1968. Bei diesem Unfall stürzte eine B-52 Stratofortress der United States Air Force (USAF) in der Nähe der Thule Air Base in Grönland ab.

Quelle: Absturz einer B 52 nahe der Thule Air Base 1968