Entbehrlich.es

Wissen aus der Wikipedia

Podcast - Archiv - About - Feed - Twitter - Impressum

Boltzmann Gehirn
2020-10-31

Alles nur ausgedacht? Nur Glitches in der Wahrnehmung? Wahrscheinlicher als andere Theorien! :)

Das Boltzmann-Gehirn (auch Freak-Beobachter) ist eine nach dem österreichischen Physiker Ludwig Boltzmann benannte Hypothese, die besagt, dass das von der Menschheit als Realität empfundene nichts anderes als die Fantasie eines Gehirns sein könnte, das durch zufällige, kurzzeitige Fluktuation des Vakuums entsprungen ist (wobei damit keine Vakuumfluktuationen aus der erst später entwickelten Quantenfeldtheorie gemeint sind).

Quelle: Boltzmann Gehirn