Entbehrlich.es

Wissen aus der Wikipedia

Podcast - Archiv - About - Feed - Twitter - Impressum

Teufe
2020-11-01

“Wie tief ist das?” “Du meinst die Teufe oder?” “Hä?”

Teufe ist die bergmännische Bezeichnung für die Tiefe. Die Teufe (hT) gibt an, wie tief ein Punkt unter Tage unter der Tagesoberfläche (der Erdoberfläche im Umkreis der Grube) liegt. Demgegenüber wird mit der Höhe h der von einer Bezugsfläche nach oben gemessene Abstand bezeichnet. Der senkrechte Abstand zwischen der Tagesoberfläche und einem Punkt im Grubengebäude, also die vertikale Teufe, wurde früher auch als Seigerteufe bezeichnet. Diese Unterscheidung wird heutzutage nicht mehr gemacht, Teufe und Seigerteufe sind synonym.

Quelle: Teufe